Areion Poseidon - auch als Ryan P. Seydn bekannt - wird von Daria in Band 1 aufgrund seiner seltsamen Ausstahlung zunächst fälschlicherweise als Incubus bezeichnet. Tatsächlich ist er jedoch im Auftrag von Helios Apollon unterwegs um das Grimoire wiederzubeschaffen. Es stellt sich heraus, dass er kein Mensch, sondern ein unsterblicher Atlanter ist.

Areion besitzt ein Fortbewegungsmittel, welches er Pegasos nennt.

Band 2

Areion erzählt Daria, dass er ein Daimon ist und somit einer Art Kriegerkaste seines Volks angehört.