Ihr

Generell sprechen sich die Bewohner Quresions mit der Anrede Ihr an, dies gilt als Zeichen des Respekts. So spricht man sich innerhalb der Familie ebenfalls mit Ihr an. Dies gilt insbesondere, wenn die jüngeren Familienmitglieder die älteren ansprechen. So wird das Kind - selbst wenn es 400 Jahre alt ist, die Mutter und den Vater stets mit Ihr ansprechen.

Du

Kinder untereinander sprechen sich - solange sie Kinder sind - mit Du an. Lediglich in Adelsfamilien kann es vorkommen, dass dies nicht der Fall ist. Wenn Erwachsene sich mit Du ansprechen, ist die Situation, in der sie sich befinden, äußerst wichtig. Lebenspartner sprechen sich nur dann mit Du an, wenn sie allein sind - je nach dem auch in Anwesenheit der Eltern und/ oder Kinder.
Sprechen sich Erwachsene in der Öffentlichkeit gegenseitig mit Du an, geht es generell um etwas persönliches. So wissen umstehende, dass sie sich aus der Situation heraus halten sollten. Spricht nur einer der beiden Beteiligten einen Fremden mit Du an, gibt es wiederum zwei verschiedene Möglichkeiten: entweder ist der mit Du angesprochene ein Untergebener, der weit unter dem Sprechenden steht, oder es ist eine offene Beleidigung, da der Angesprochene mit einem weit Untergebenen gleich gesetzt wird.

Sie

Das Ansprechen einer anderen Person mit Sie ist absolut unüblich. Der einzige Fall tritt dann ein, wenn ein Mensch von Adel mit einem weiblichen Mensch von niederem Stand spricht, ohne sie auf die gleiche Ebene mit den Untergebenen setzen zu wollen. Als Beispiel: Der König spricht eine Gelehrte an. Dies ist jedoch nur bei Menschen üblich.