Das Pantheon der Verdammten Fünf - manchmal auch "Die Verlorenen Fünf" oder "Die Dunklen Fünf" - umfasst die fünf der sechs ältesten Gottheiten Quresions, die allesamt die Götter der ersten und zweiten Generation umfasst, ausschließlich Druyenn.

Die Verlorenen Fünf umfasst:

  • Gyar - Göttin des Seins und des Chaos [vernichtet]
  • Ksarr - Gott des negativen Seins und der Ewigen Nacht (Himmel) [vernichtet]
  • Torsoral - Gott der Nekromantie, der Untoten und des negativen Seins
  • Yjary - Göttin der Zwietracht, des Betrugs und des Chaos
  • Szelmakan - Gott der Ewigen Nacht (Unterwelt), der Alpträume und der Verzweiflung

"