Als zweites Kind und Tochter von Torsoral und Yjary ist Kyanem (gesprochen: Ki-a-nem) die fünfte der Niederen Elf. Ihre Gesinnung ist neutral böse.

Göttin des Unheils, der Vorahnung und der Weissagung. Sie ist die Partonin der Wahrsager und Orakel und der Herolde und Botschafter.

Andere Bezeichnungen für sie sind:

  • das göttliche Orakel
  • Unheilsbringerin
  • der kalte Schatten

Ihre Symboltiere sind die Schlange und die Taube. Ihre Elemente Licht und Schatten und ihre Herrschaftsgebiete Glück, Reisen, Schutz und Wissen.

Ihr Bruder und Gemahl ist Ksann, ihre Halbschwester ist Menyâr.

Kyanem verkündete bei ihrer Geburt, dass Gyarr durch die Hand eines ihrer Enkel vernichtet werden würde, worauf diese ihren Kindern verbot, jemals weitere Nachkommen zu gebären.